Kurzer Blick aufs Gesamt-Portfolio

Bislang hatte ich noch keine Grafik für das Gesamt-Portfolio erstellt. Daher hatte ich in bisherigen Beiträgen immer nur getrennte Ansichten für Aktien, ETFs und Crypto. Leider habe ich momentan wenig Zeit zum Schreiben. Das wird sich aber hoffentlich ab der kommenden Woche wieder ändern, denn Ideen gibt es mehr als genug. Deswegen heute also nur ein schneller Blick auf die neue Gesamtansicht meines Portfolios.

Prozentuale Aufteilung – Gesamt-Portfolio

In der Grafik oben fehlen noch drei Werte, die alle weniger als 0,7% Anteil am Gesamt-Portfolio haben. Das ist einmal Ethereum, ein Emerging Markets ETF und der Global Clean Energy ETF.

Der Emerging Markets ETF soll ab kommendem Monat mit einer etwas größeren Sparrate bespart werden. Der MSCI World IT wird einmalig – ebenfalls im kommenden Monat – etwas aufgestockt. Das ist eine Umschichtung aus dem Verkauf des Healthcare Innovation ETFs. Dazu aber natürlich später mehr im Portfolio-Update für den Monat April.

Mit dem großen Anteil des MSCI World ETFs bin ich nach wie vor sehr glücklich und plane auch dies so weiter zu führen. Bei den Einzeltiteln überlege ich noch PepsiCo ein wenig aufzustocken. Auch wird es im April noch einen Neuzugang bei den Einzelaktien geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.